Auf den Hund gekommen – Vor ein paar Tagen ist Spike bei mir eingezogen.

Spike ist ein 10 jähriger Hovawart- Mischlingsrüde, der seit seiner Geburt bei meiner heutigen Schwiegertochter gelebt hat. Ein so wirbeliges Mädchen wie meine kleine Enkelin, ist aber auf kleinerem Raum für einen Opa wie Spike ziemlich anstrengend und deshalb hat er seinen Wohnort nach Leverkusen verlegt.

Auf den Hund gekommen

Für die kleinen Runden habe ich hier die Rubrik „Spike“ eingerichtet. Dann erinnere ich mich auch leichter an unsere Anfänge, die nicht ohne Stolpersteine verlaufen.

Die ersten Fotos aber, will ich dann doch in einem eigenen Artikel veröffentlichen. Schon nach den paar Tagen seines Hierseins kann ich nur sagen, er ist eine große Bereicherung für mein Leben. Den gebe ich nicht mehr her, dabei war ich zunächst wirklich unschlüssig.

Auf den Hund gekommen
Montag nach einer Runde in näherer Umgebung

_EBL1764 _EBL1776 _EBL1806 _EBL1856 _EBL1943 _EBL1818

11 Kommentare

  1. Wie schön, Elke, denn ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum (hat ein berühmter Mensch einmal gesagt ;) ). Geniesse deine Wanderungen mit Spike – wir haben sehr grosse Freude an unserem Hundemädchen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.