Draussenschule – Schulwander Wettbewerb 2016

Kennt ihr schon die Draussenschule?
Ich kenne sie seit ein paar Jahren, sprach kurz auf der Tour Natur mit Frau Metz, der Referentin für das Projekt Schulwandern, über mein Vorhaben hier zu berichten. Sie hat im Übrigen maßgeblich an der Entstehung des unten vorgestellten Buches mitgewirkt.

Der Begriff Draussenschule spricht mich sehr an,  denn ich selber habe Draussenschule  erst als ältere Erwachsene kennen gelernt, da  ich wandern oder spazierengehen in meiner Jugend eher diszipliniert erlebte. Gekleidet in Röckchen, weißen Kniestrümpfen und Lackschuhen wurden die sonntäglichen Draussenzeiten mit den Eltern eher zwanghaft absolviert.

Julia GutSchiefelbuschHeute im Zeitalter der Jeans, Matschhosen und Leggins sind entscheidende Voraussetzungen schon erfüllt, um dieses Ungemach von unseren Kinder fernzuhalten.

Viele Kindergärten und Schulen haben Draussenstunden auf ihrem Stundenplan und das ist, mit Blick auf die heutigen Anforderungen an unseren Nachwuchs, aus meiner Sicht ausgesprochen positiv zu bewerten. Mein Eindruck ist, das tut nicht nur den Kindern gut!

Im Jahr 2011 gab es erstmal das Projekt „Aktionstage Schulwandern 2011
1200 Schüler und 60 Klassen haben sich damals beteiligt. Der Hauptpreis: eine dreitägige Klassenfahrt und einen Klassensatz GPS-Geräte ging an die 8c des Max-Planck-Gymnasiums, Groß Umstadt.

Eine Idee war geboren und seit 2014 ist dieser Wettbewerb fest in das Präventivprogamm des Deutschen Wanderverbandes, Jugend an die Natur heranzuführen und für die Erhaltung der Schutzräume für Pflanzen und Tiere zu begeistern, integriert. Begleitet und unterstützt wird der Verband durch einen wissenschaftlichen Projektpartner, der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Beim Schulwandern geht es nicht um Klassenfahrten in die Ferne, sondern um die Erkundung der schulnahen Umgebung. Es ist kaum zu glauben wieviele Menschen den Wechsel der Jahreszeiten und die äußerlichen Auswirkungen nicht mehr wahrnehmen, die nicht wissen, wann ein Apfel reift, wann die Blätter von den Bäumen fallen.

Heute beschränke ich mich allerdings überwiegend mit der Weitergabe der Informationen zum diesjährigen Schulwander- Wettbewerb in der Zeit vom 01. Mai bis 31. Juli 2016. Mehr zum Thema gibt es im Laufe der Zeit immer wieder einmal hier im Blog.

Schulwander-Wettbewerb 2016_FrontDie folgenden Informationen bekommt ihr auch auf der Webseite www.schulwandern.de

Mitmachen geht ganz einfach!

Raus aus der Schule und Vielfalt entdecken! Bundesweit können sich Schulklassen, Hortgruppen, Wahlpflichtkurse und AG´s aller Altersgruppen und Schularten beteiligen.

Schritt 1: Anmelden! Per mail bei u.vortisch@wanderverband.de. Sie erhalten dann per Post ein altersgemäßes Ideen-Set für Ihre Klasse / Gruppe.

Schritt 2: Wandern! Zwischen dem 1. Mai und 31. Juli 2016 zum Thema biologische Vielfalt wandern.

Schritt 3: Online stellen! Laden Sie die Dokumentation Ihrer Wanderung auf http://www.schulwandern.de hoch.


Zu gewinnen gibt es:

eine mehrtägige Klassenfahrt in eine deutsche Jugendherberge im Wert von 1.500 Euro. Die Abstimmung läuft vom 1. August bis 20. September 2016 auf www.schulwandern.de.


Mir gefällt besonders gut, dass es bei der Bewertung der eingereichten Projekte auch eine Rolle spielt ob und wieweit die Kinder bei der Ideenfindung und der späteren Umsetzung  eingebunden wurden.

Das gesamte Unternehmen erfordert von Schülern und Lehrkräften eine wirkliche Auseinandersetzung mit dem Thema, es kann hier nicht bei abstrakten Schilderungen bleiben.

Für mich eine tolle Aktion, deren Vorhandensein ich hiermit ein wenig weitergeben möchte.

Weitere Informationen zum Schulwander-Wettbewerb, zur Draussenschule aber auch grundsätzlich zu Thema wandern, sowie zu Puplikationen und Fortbildungsmöglichkeiten z.B. zum Schulwanderführer erhaltet ihr auf:

www.schulwandern.de
Schulwander-Wettbewerb

Deutsche Wanderjugend

OutdoorKidsIch habe kürzlich ein sehr ansprechendes Buch vorgestellt, das den Namen „Outdoor Kids“  trägt. Schaut mal in den Blogartikel: Outdoo Kids Buchbesprechung

 

 

 

Ich liebe Schwätzchen mit euch, drum kommentiert gerne ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s