Kindervergnügen im Kölner Zoo

Der Kölner Zoo war bisher mindestens einmal im Jahr ein Ausflugsziel. Julia begeistert sich insbesondere für die Wildkatzen, die Elefanten aber auch für das Aquarium. Auch der riesige Spielplatz findet ihre vollste Zustimmung.

Die Öffnungszeiten:

9:00 Uhr bis 18:00 Uhr im Sommer
9:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Winter

Mitführen von Hunden ist nicht erlaubt! 

Eintrittspreise:

Erwachsene:                                                       19,50 €
Kinder ab 4 -12 Jahre:                                        9,00 €
Schüler,Studenten,Azubis (mit Ausweis)    14,50 €

Mehr Informationen auf der Seite des Kölner Zoos


Eine relativ neue Attraktion ist der Clemenshof, der direkt links hinter dem Haupteingang entstanden ist. Bergisches Ambiente wird den alten Nutztierrassen, die hier gehalten werden, geboten. Ich finde dieses kleine Paradies toll, weil es unsere heimatlichen Begebenheiten zeigt.

Eltern, die ansonsten nichts mit „frischer Landluft“ am Hut haben, können so ihrem Nachwuchs zeigen, wie es günstigstenfalls in der Landwirtschaft aussehen kann.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Julia hatte anfangs nur die Elefanten im Sinn, deshalb haben wir nur einen Bruchteil der davor liegenden Einrichtungen und Bereiche gesehen. Insgesamt waren wir sechs Stunden im Zoo unterwegs, für die kleinen Füßchen schon eine ordentliche Leistung.

KoelnerZoo_0085

KoelnerZoo_0164
Kinder gehorchen auch in der Tierwelt nicht immer. Erst ein kurzes Töröö von Mama setzt den Trödler wieder in Bewegung

Eine ganze Weile tobt sie auf dem Spielplatz herum, der Tiger hatte aber eindeutig die Favoritenrolle.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Seehunde und Giraffen finden eine ganze Weile Beachtung, bevor die nächsten Dickhäuter ins Gesichtsfeld geraten. Ausgiebig werden die in Augenschein genommen.

Im Anschluss mussten wir dann doch endlich mal das Aquarium, Insektarium und  Terrarium besuchen. Leider haben wir bei den Schmetterlingen nur den Schwalbenschwanz entdecken können. Dieser Extrabereich scheint geradezu ausgestorben.

Die Skelette wurden von Julia, trotz Belehrung, als Dinoskelette eingeordnet 😉

KoelnerZoo_0261KoelnerZoo_0264KoelnerZoo_0269

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich denke unser nächster Zoobesuch wird wohl in Wuppertal oder Oberhausen stattfinden. Gelsenkirchen steht auch ganz oben auf der Karte.

 

Ich liebe Schwätzchen mit euch, drum kommentiert gerne ;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s