Das SEA Life in Oberhausen ist für Rheinländer prima erreichbar und für Groß und Klein ein interessantes Halbtagesprogramm. Nebenan lohnt der Besuch von Legoland oder eine Shoppingtour im Centro Oberhausen. 

Die junge Dame tritt in Omas Fußstapfen und fotografiert mit viel Herzblut

SEA LIFE Oberhausen

  • Anfahrt:  SEA LIFE Oberhausen, Zum Aquarium 1, 46047 Oberhausen- kostenlos parken in den  Parkhäusern 3 oder 4  Centro
  • TIPP: Tickets online kaufen spart Geld und Zeit. Es gibt einige Sparangebote, die sich lohnen.

Wenn die Kleinen größer werden

Meine älteste Enkelin interessiert sich sehr für die tierischen Bewohner unseres Planeten. Lediglich die längeren Anfahrten waren bisher stets mit der Frage verbunden „Wann sind wir da?“  Nun ist sie Schulkind und der stets wiederholte Satz ändert sich in „Ich frage heute nicht, wann wir da sind“

Das am Rande. Ich liebe es meiner Enkelin beim älter werden zuzuschauen und die Reifeentwicklung zu bewundern.

Viel Spaß auf engem Raum

Enger Raum ist wahrlich die falsche Bezeichnung für die Fläche, die für SEA LIFE, Legoland und Centro zur Verfügung stehen. Schon das riesige Einkaufszentrum (das größte Europas)  auf 190.000 Verkaufsfläche lockt täglich tausende Besucher an. 14.000 kostenlose Parkplätze stehen den Besuchern zur Verfügung.

In unmittelbarer Nähe befinden sich neben den o.g. Attraktionen auch das Metronom-Theater und der Aquapark mit außergewöhnlicher Schwimmlandschaft, die in der Gestaltung das Thema Bergbau aufgreift.

Mit Julia besuche ich heute SEA Life und Legoland und im Anschluss erlauben wir uns noch einen sehr kurzen Abstecher ins Centro, um ein Eis zu ergattern. Das reicht mir dann für heute auch an Großstadtgewimmel. Für eine Fotosession werde ich wieder kommen, denn schon die gesamte Außengestaltung ist ein Hingucker.

Eintritt ins SEA LIFE Oberhausen

Imposant gestaltet ist das gesamte Umfeld, und für Großstadtverhältnisse mit deutlichem Wohlfühlcharakter.

SEA LIFE Oberhausen

Es wird heute kaum Fotos geben, weil es in dem Getümmel kaum möglich ist gute Fotografien hinzubekommen und eine sechsjährige Entdeckerin im Blick zu halten. Das ein oder andere Video erschient mir zudem passender für die bewegte Tierwelt.

Ein Foto aus der Kamera meiner Enkelin

Beeindruckend ist die Wasserwelt über uns! Der stimmliche Hintergrund wird deutlich machen, wie sehr die jungen Besucher angetan sind! Kein Wunder, denn riesige Rochen durchstreifen die große Becken, selbst Haifische sind hier zu bewundern.

Spannung, Abenteuer, Wissen und ein kleiner Seestern, der seit Tagen eine passende Behausung für sich sucht.

Lego Land

dav

Der Besuch im Lego Land war kurz und knackig. Das kleine Fräulein an meiner Seite interessiert sich nur für Ninja Go und davon ist dort leider nicht all zu viel zu sehen.

So flitzen wir kurz durch, besuchen den Shop ohne dort einzukaufen.

Ein kurzer, anschließender Besuch im Centro ist nun erforderlich, damit der Magen meiner kleinen Begleitung durch ein Eis bereichert werden kann. Für mich steht fest, hier muss ich zum fotografieren noch einmal hin. Also lasst euch überraschen, was Oberhausen noch alles zu bieten hat.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.