Weihnachten 2020, es wird uns wohl allen eine bleibende Erinnerung sein. Was wir tun können ist, uns eine möglichst schöne Erinnerung zu schaffen. Gebt dem Jahr 2020 einen Lichtblick, jeder auf seine Weise.

Kein einziges Jahr gleicht dem anderen, jedes einzelne hat seine eigenen Herausforderungen. Das Leben ist von Veränderungen geprägt, belebt unseren Alltag und jeder Einzelne muss sich dem Leben tagtäglich in individueller Weise stellen. Nicht immer leicht, aber gestützt werden wir durch eine zuverlässige Struktur im Äußeren. Dazu gehören Berufsleben, Schule, Kindergärten, Freizeitaktivitäten, Hilfen für den Alltag und vieles mehr.

2020 ist anders

Schon im Februar ahnen wir, dass 2020 anders sein wird. Wie sehr das der Fall sein wird, haben wir nicht ermessen können. Als im März die Mandelblüte in der Pfalz beginnt, treffe ich mich mit Daniela und Katja, um die Pfalz kennen zu lernen. „Wanderungen für die Seele“ war das Thema. Und nach unserer Rückkehr kam der erste lock down. Die oben erwähnte Struktur brach von einem Tag zum anderen weg. Viele Menschen mussten daheim bleiben, Schulen, Kindergärten alle wichtigen Einrichtungen schlossen ihre Türen.

Selten wird aber eine Menschheit so geschlossen mit einer Situation konfrontiert. Noch nie habe ich es erlebt, dass Gemeinschaft so gelebt wurde wie in diesem Jahr, auf Abstand aber gemeinsam im Geiste. Dafür haben aber viele Freundschaften Federn gelassen. Unterschiedlichkeiten haben wohl in wenigen Jahren so deutliche Risse hinterlassen, so viele Menschen von einander getrennt. Neue Freundschaften konnten aber ebenso entstehen und nicht immer ist es tragisch etwas Altes loszulassen. Da wo es nötig ist, lasst uns ein neues Freundeshaus bauen.

Weihnachten 2020

Auch diese Weihnachtsfeiertage werden anders sein, für viele Menschen erheblich einsamer. Lasst uns in Gedanken zusammen feiern. Ich werde nachher einen kleinen Spaziergang machen, nahe meiner Wohnung der Stimmung nachspüren. Ich werde für mich etwas kochen und Kerzen anzünden auch für diejenigen Menschen, die es nicht bis hierher geschafft haben. Kerzen anzünden für die vielen Menschen, die in den Krankenhäusern um ihr Leben kämpfen und für jene die für uns weiter arbeiten. Die Menschen in Krankenhäusern, Pflege- und Altenheimen, die Polizisten und Feuerwehrleute, sehr viele von ihnen erleben das Weihnachtsfest am Arbeitsplatz. Danke dafür!!!!

Aufgeben ist keine Option. Wir lesen uns in 2021 wieder. Bleibt gesund ihr Lieben

Weihnachten 2020
Weihnachten 2020

5 Kommentare

  1. … ein friedvolles Weihnachsfest wünsche ich Dir – falls das in diesen verrückten Zeiten überhaupt möglich ist.
    … für’s nächste Jahr viel Glück und Erfolg !!!
    … Bleib‘ gesund !!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.