Mein Urlaub im Haus am Raßberg ist ein Garant für eine wunderbare Urlaubszeit mit Hund in der Eifel. Den Landkreis Mayen-Koblenz habe ich auf diese Weise schon umfassend kennengelernt. Rund um die Ferienwohnung im kleinen Örtchen Arft habe ich die Wacholderheiden mit ihren Heideschäfern, die Ginsterlandschaften und die beruhigende Stille genießen dürfen.

Eine Ferienwohnung mit besonderen Gastgebern

Volker und Alex sind bezaubernde Gastgeber, die der Wunsch umtreibt es den Gästen besonders schmackhaft zu machen wieder zu kommen. Sie bestechen mit einer liebevoll eingerichteten, geräumigen Ferienwohnung, die Raum zur Entfaltung schenkt. Sie locken mit Angeboten, wie zum Beispiel den Ersteinkauf zu übernehmen, am Wochenende frische Brötchen zu liefern. Dazu halten sie  eine Vielzahl an Getränken zum innerhäuslichen Einkauf vor.

Haus am Raßberg-Wohnzimmer
Wohnzimmer im Haus Am Raßberg

Auf diese Weise können Feriengäste und so auch ich, die Sonne genießen, wahrhaftig die Flügel hängen lassen und die Hauptaufmerksamkeit auf Entspannung richten. Mein Urlaub im Haus am Raßberg ist jedesmal, egal bei welchem Wetter, Entspannung pur.

Wandern im Landkreis Mayen-Koblenz

In diesem kurzen Beitrag möchte ich weniger auf das Haus eingehen als auf die Möglichkeiten in unmittelbarer Umgebung zu wandern, zu einem großen Teil direkt von der Haustüre weg.

Volker kennt jeden Stein in seinem unmittelbaren Umfeld und auch ein Schippchen weiter weg, ihn zu fragen, heißt auch eine Menge Antworten zu bekommen. Wer dort Ferien macht, wird wohl versorgt sein, das ist sicher.

Eine reiche Auswahl an Prospekten, aber auch Büchern mit Ausflugstipps stehen zur Verfügung. Auf der Homepage werden Ausflugstipps und Wanderwege vorgeschlagen. Wem da langweilig wird ist selber schuld.

Meine Erkundungen rund um Haus Raßberg

  1. Traumpfad Bergheiden Variante ab Ferienwohnung – Beitrag
  2. Panoramaweg Kirchwald – Link zum Artikel
  3. Panoramawege Meisenthal – Wunderschöne Fotos
  4. Lokaler Wanderweg ab Ferienwohnung – Arfter Runde
  5. Nikolausweg ab Ferienwohnung möglich – Nicht nur für Nikoläuse
  6. Bergheiden und Wacholderweg – Eine schöne Kombi
  7. Durch die tiefen Eichenwälder – Liebeserklärung von Volker, dem Gastgeber
  8. Und einige weitere Traumpfade ganz in der Nähe – Was hier im Blog zu finden ist

Eine kleine Hunderunde am frühen Morgen oder am Abend bietet die Tour ab Ferienwohnung über Heidbüchel. Die habe ich noch nirgendwo beschrieben, deshalb hier einige Fotos und der selbst entworfenen GPS Track,die richtige Einstimmung auf den Urlaubstag.

Sicher ist, egal zu welcher Jahreszeit, egal ob schönes oder weniger günstiges Wetter. Mir verhilft ein Aufenthalt in der Eifel und besonders hier oben, stets zu einer grundlegenden Erholung. Dazu trägt selbstverständlich auch die ausgesprochen herzliche Umgangsform der Gastgeber/in bei.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

8 Kommentare

  1. Liebe Elke,

    Deinen Blog verfolge ich jetzt schon seit einiger Zeit mit regem Interesse. Vom 08. -14. 05. Werde ich nun die Gelegenheit haben zusammen mit einer Freundin im Haus am Raßberg zu wohnen und so das Wetter mitspielt auch die eine oder andere Tour unter die Füße zu nehmen. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns riesig auf diese Tage. Normalerweise sind wir im Schwarzwald und an der Schweizer Grenze untetwegs, da wir im Raum Lörrach wohnen. Liebe Grüße Birgit Deutschmann

    1. Oh also erstmal Danke dafür, dass Du Dich hier per Kommentar gemeldet hast. Darüber freue ich mich immer so sehr ;-)
      Für eure Tage in der Eifel wünsche ich euch 1. wunderbares Wetter und 2. dass euch die sanfte Hügellandschafft der Eifel gefällt. Über eure Betreuung vor Ort muss ich mir ja so gar keine Gedanken machen, da sorgen die beiden Gastgeber unter Garantie für.

      Ich würde mich freuen, danach wieder von Dir/ Euch zu lesen. Bis dahin ganz liebe Grüße
      Elke

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.